Isla Nublar ist ein Fan-Textrollenspiel-Froum zu den Filmen Jurassic Park und Jurassic Wolrd
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Schreiberliste
Chaos im Discovery-Center
Wer in dieser Liste eingetragen ist nimmt aktiv an dieser Handlung teil.
Wer nicht eingetragen ist, kann freie Posts im ganzen InPlay machen.

>

Dr.Stefano White
Elisabetta Calleone
Helena Fraser
Dr.Shay Castor
Josef Wesley
Luca Sallivan

Zeit/ Datum
Es ist: Sa. 05.07.2015
Morgens
Vormittags
Mittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Das Wetter ist:
Etwas bewölkt bei 20°C
(Nächste Umstellung "Unklar")
Wer ist online?
Insgesamt sind 0 Nutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und kein Gast :: 1 Suchmaschine

Keine

Der Rekord liegt bei 26 Benutzern am Sa Nov 19, 2016 10:46 pm

Austausch | 
 

 Kontrollraum

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
William "Billy" Yoder
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 15.04.11
Alter : 23
Ort : Isla Nublar

BeitragThema: Kontrollraum    Fr Apr 06, 2012 5:37 am

...


Zuletzt von William "Billy" Yoder am Fr Apr 06, 2012 6:05 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://isla-nublar.forumieren.com
Josef Wesley
Compy
Compy
avatar

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 02.11.12

BeitragThema: Re: Kontrollraum    So Jul 05, 2015 10:55 am

Erster Post >>>

Die Akten flogen ihm fasst aus den Händen, so schnellen Schrittes ging Wesley durch den Kontrollraum in Richtung von Mr.Yodas Büro.
~Wie kann er nur. Jetzt stellt der schon Personal ohne mein Wissen ein?!~ Schimpfte der Vertreter von Mr.Sokolow.
Der von seinem Boss eingesetzte Parkverwalter und somit Chef von InGen, war für Wesley schon immer ein Dorn im Auge. Seiner Meinung nach hatte Yoda keinen Funken Geschäftssinn und war seinen Arbeitern gegen über viel zu freundlich. Alleine dass er dem Cheftierarzt heute freigegeben hatte war ein Unding. In zwei Wochen würde Mr.Sokolow den Park besuchen und da mussten die Tiere kern gesund sein.
Doch was Wesley heute wirklich aus der Haut fahren ließ war die Tatsache, dass er heute morgen erfahren hat dass eine neue Wildhüterin eingestellt worden ist. Eine Assistentin für das Raptorrevier. Davon wusste Wesley gar nichts. Weder von der Pflegerin, noch dass die Verträge bereits unterschrieben waren. Wenn der Vertreter des sechst reichsten Mannes der Welt etwas nicht ausstehen konnte, dann dass man ihn übergeht. Auch etwas das Yoda nur als zu oft pflegte zu tun.

Gerade wollte Westley die Tür zu Yodas Büro mit der freien Hand aufdrücken, als ihn eine der Kontrollraumangestellten aufhielt. Mr.Wesley, tut mir leide aber Mr.Yoda ist gerade nicht da. Wesley sah die Angestellte an, dann war er einen Blick durch die Glasscheibe in das Büro des Parkverwalter. Tatsächlich war der Schreibtisch, ein gewaltiger Dinosaurierschädel mit einer Glasplatte und einem Ledersessel verweißt.
"Und wo ist er?" Schnaubte der Stellvertreter die Koordinatorin an.
Weiß ich leider nicht Sir. Gab diese zur Antwort. Er meinte er hätte etwas zu erledigen und verschwand. ~Typisch Yoda.~ Ging es Wesley durch den Kopf. "Sagen sie ihm dass ich ihn dringen sprechen muss, sollte er noch in diesem erdgeschichtlichen Zeitalter in sein Büro zurückkehren." Wies er die junge Damen an.
Unverrichteter Dinge zog er wieder ab.

>>>
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Josef Wesley
Compy
Compy
avatar

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 02.11.12

BeitragThema: Re: Kontrollraum    Mi Jan 13, 2016 4:02 pm

Restaurant am Resort >>>

Es war sicher ein komischer aber auch bekannter Anblick der sich den Angestellten im Kontrollraum bot. Josef Wesley, mit Sack und Pack wartete im Kontrollraum um sich von Yoder zu verabschieden.
Dem Vertreter des Parkbesitzers war es immer wieder unangenehm gehörte aber zum guten Ton in seine Branche, nach einer Besichtigung und Bewertung sich auch zu verabschieden.
"Haben heute alle frei oder wurde gestern zulange gefeiert!" Maulte der Brillenträger, welche er sich gleich zurecht rügte. Dank Mr.Watson hatte Wesley von der BETRIEBSFEIER im SeaRex am gestrigen Abend erfahren, obwohl die höheren Angestellten und Yoder es versucht hatten so gut es ging geheim zu halten. Tja nun war sich der Vertreter sicher dass die Investition in die Tierrechtler gut angelegt war. Auch wenn er die Information gestern nicht genutzt hat. Er wollte seine Abreise vorbereiten und hat es deswegen die Feier nicht platzen lassen.
Aber wenn er jetzt sah wie wenige Leute an ihren Arbeitsplätzen waren oder noch deutliche Zeichen der zu kurzen Nacht zeigten, bereute er es schon ein wenig. Auf alle fälle würde das in dem Quartalsbericht Erwähnung finden.

Nun war es fast Zehn und der Park schon seit einer Stunde geöffnet, trotzdem schien keiner der höheren Angestellten oder Mr.Yoder auftauchen. Wenn keiner ihn verabschieden will, dann wird er sich wohl selbst um die Abreise kümmern müssen.
"Hey sie! Rufen sie einen Hubschrauber und jemanden der mich zum Heliport fährt." Maulte Wesley ein Kontrollraummitarbeiter an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dr. Shay Castor
Compy
Compy
avatar

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 07.06.15
Alter : 33
Ort : Isla Nublar

BeitragThema: Re: Kontrollraum    Mi Jan 27, 2016 6:23 am

Nachdem Shay das Erlebnis mit der Dame bei der Betriebsfeier verdaut hatte war er nun am Tag darauf wieder bei der Arbeit. Im Kontrollraum schien alles im grünen Bereich zu sein, was ihn sehr beruhigte. Auch wenn der Kurzbesuch von Mister Wesley relativ unangenehm war und Shay es doch sehr unverschämt fand, dass der Mann meinte jeder hier sei dafür vorgesehen ihm zu diensten zu sein, nahm er es einfach hin und ließ einen der Mitarbeiter das schnell erledigen. Ein paar geringe Bildstörungen bei den Gehegen verschiedener Pflanzenfresser waren schnell behoben, nachdem der Experte einige Techniker hingeschickt hatte und über Funkverbindung alles überwachte. Es dauerte einige Stunden, doch das lag vor allem an der Strecke die sie zurücklegen mussten. Schließlich war aber alles erledigt und Shay versuchte sich wieder etwas zu entspannen. Solche ruhigen Tage waren ganz im Sinne des Informatikers. Wenn jetzt nicht irgendwo bei den Fleischfressern oder direkt im Besucherresourt die Elektronik Ausfälle hatte, würde der Tag entspannt bleiben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kontrollraum    

Nach oben Nach unten
 
Kontrollraum
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Willkommen auf Isla Nublar (JP/JW Rpg) :: Isla Nublar. ( Rpg ) :: The Discovery Center :: Kontrollbereich-
Gehe zu: