Isla Nublar ist ein Fan-Textrollenspiel-Froum zu den Filmen Jurassic Park und Jurassic Wolrd
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Schreiberliste
Chaos im Discovery-Center
Wer in dieser Liste eingetragen ist nimmt aktiv an dieser Handlung teil.
Wer nicht eingetragen ist, kann freie Posts im ganzen InPlay machen.

>

Dr.Stefano White
Elisabetta Calleone
Helena Fraser
Dr.Shay Castor
Josef Wesley
Luca Sallivan

Zeit/ Datum
Es ist: Sa. 05.07.2015
Morgens
Vormittags
Mittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Das Wetter ist:
Etwas bewölkt bei 20°C
(Nächste Umstellung "Unklar")
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 26 Benutzern am Sa Nov 19, 2016 10:46 pm

Teilen | 
 

 Windkraftwerk

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Windkraftwerk   Fr Apr 05, 2013 7:10 am

Elias sah sich in dem Gebäude um und suchte nach den stellen auf dem Plan. Dann gab er seinen zwei Kameraden Befehle. Sein Auftrag war es das Windkraftwerk fachmännisch in Schutt und Asche zu legen. Und as würde er tun, sobald das Zeichen kam. Und da war es auch schon: ein Flugzeug im Tiefflug, dann ein Feuerball. Perfekt. Sie waren fast fertig mit dem Platzieren der Srengkörper. Von nun an hatten sie 10 Minuten um alles fertig zu verminen. Jedoch lief nicht alles wie am Schnürchen. Sie waren gerade dabei die letzten Sprengkörper zu platzieren, als plötzlich ein alarimerter wachmann vorbeikam.
Natürlich wurden sie geschnappt. Fieberhaft versuchte Elias einen ausweg zu finden. Die Bomben wurden ferngezündet also, wenns ie nicht schleunigst hier rauskamen waren sie erledigt. Eine Minute vor der Zündung hatte er eine Idee: "Du willst wissen,was wir hier treiben`? Hier fang " und warf dem überraschten Wachmann den Sprengköroper zu, den er gerade in der hand hatte. Dieser fing ihn instinktiv und ließ dabei seine Waffe fallen. Bevor der wachmann die Waffe wieder aufheben konnte hatte einer von Elias Leuten ihn mit einem Schlag in die Magengrube außer Gefecht gesetzt. So schnell sie konnten rannten sie hinaus und gerade als sie das Gelände verlassen hatten, wurden die Bomben im Winkarftwerk gezündet und die Selbstzerstörung des Wasserkraftwerks abgeschlossen. Elias wurde durch die Luft geschleudert und landete auf der Straße und wurde ohnmächtig.

----- Kurze Zeit später -----

Elias erwachte mit dröhnendem Schädel. Einer seiner Kamearden stand vor ihm und hielt ihm die Hand hin. Dankbar nahm er sie und wurde hochgezogen. "Wo ist ..." , fragte Elias, aber sein Helfer schüttelte den Kopf. Der Dritte im Bunde hate das Kraftwerk nicht rechtzeitig verlassen können: " Ok, dann weg hier bevor die was merken."
Nach oben Nach unten
 
Windkraftwerk
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Willkommen auf Isla Nublar (JP/JW Rpg) :: Isla Nublar. ( Rpg ) :: Sonstige Orte-
Gehe zu: