Isla Nublar ist ein Fan-Textrollenspiel-Froum zu den Filmen Jurassic Park und Jurassic Wolrd
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Schreiberliste
Chaos im Discovery-Center
Wer in dieser Liste eingetragen ist nimmt aktiv an dieser Handlung teil.
Wer nicht eingetragen ist, kann freie Posts im ganzen InPlay machen.

>

Dr.Stefano White
Elisabetta Calleone
Helena Fraser
Dr.Shay Castor
Josef Wesley
Luca Sallivan

Zeit/ Datum
Es ist: Sa. 05.07.2015
Morgens
Vormittags
Mittags
Nachmittags
Abends
Nachts
Das Wetter ist:
Etwas bewölkt bei 20°C
(Nächste Umstellung "Unklar")
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 26 Benutzern am Sa Nov 19, 2016 10:46 pm

Austausch | 
 

 Spinosaurus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
William "Billy" Yoder
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 15.04.11
Alter : 23
Ort : Isla Nublar

BeitragThema: Spinosaurus   Fr Apr 15, 2011 10:43 am

[IMG][/IMG]

NAME: Spinosaurus

FAMILIE: Spinosauriedae

ZEITLICHE VERBREITUNG: Kreide

GEOGRAPHISCHE VERBREITUNG: Nordafrika (Egypten, Marokko)

LÄNGE: 15-16m

BESUCHERINFORMATIONEN:
Unser Spinosaurus ist ein gewaltiges Raubtier. Vermutlich der größte Raubsaurier aller Zeiten. Mit seinen Krallen kann er seine Beute festhalten und aufschlitzen. Er schwimmt gerne und zeigt dabei sein gewaltiges Rückensegel. Welches er sowohl zur Regulierung seiner Körpertemperatur nutz wie auch um sich zur Schau zu stellen. Leider haben wir keinen Männlichen Spinosaurus. Dieser würde vermutlich, ein mal jährlich die Farben seines Segels aufleuchten lassen um so den Weibchen zu imponieren. Aber auch die Färbung des Weibchens ist beeindruckend.
Seine dünne Schnauze deutet darauf hin dass er Fische gejagt hat. Aber auch an Land jagt er seinen Beute und verfolgt diese mit seinen empfindlichen Sinnen über weite Strecken. Sollten sie einmal bemerken dass der Spino sich unruhig verhält, dann könnte es sein dass er sie hinter der Panzerglasscheibe bemerkt hat.
Sein Gehege ist gleich neben dem See in der Großen Savanne angeleckt und enthält einen eigenen kleineren See und Wälder in denen sich der Saurier verstecken kann.

GENETIK:
Die erste Rekonstruktion des Spinosaurus-Genoms war noch recht unvollständig und wurde daher mit den Genen bereits erschaffener Verwandten Arten (Suchomimus und Baryonyx) ergänzt.

SICHERHEIT: Stufe 3



[IMG][/IMG]


NAME: Spinosaurus V2

FAMILIE: Spinosauridae

ZEITLICHE VERBREITUNG: Kreide

GEOGRAPHISCHE VERBREITUNG: Nordafrika (Egypten, Marokko)

LÄNGE: 16m

BESUCHERINFORMATIONEN:
Die neue Rekonstruktion des Spinosaurus ergab erstaunliche Unterschiede. Spinosaurus war ein reiner Fischfresser und bewegt sich als einziger Theropode auf vier Beinen fort. Er benutzt seine Knöchel um darauf zu gehen wie etwa in Ameisenbär heute. Trotzdem sind seine Klauen, wenn er sich aufrichtet, gefährliche Waffen.
Solange er aber nicht bedroht wird zeigt er an Land ein eher ruhiges Verhalten, weshalb er frei auf dem Gelände rund um den Savannensee leben darf. Diesen Lebensraum teilt er sich mit den Sarcosuchus und den Quranosaurus, die schon zu seiner Zeit mit ihm lebten. Meist sieht man ihn in den Morgen und Abend Stunden. Dann sind die Urzeitkrokodile weniger aktiv und er kann in Ruhe jagen. Im Wasser zeigt er sein volles Potenzial. Er kann etwas bis zu einer Stunde die Luft anhalten und mit seinen Ruderfüßen und Paddelschwanz schneller schwimmen als eine olympische Ruderregatta Crew.
Sollte ihnen Spinosaurus bei einer Wanderung um das Wasserloch über den Weg laufen, bleiben sie ruhig, unser geschultes Parkpersonal kann weiß genau was zutun ist und wird sie notfalls beschützen.
Aber Spinosaurus ist ein sanfter Reise, den man trotzdem nicht streicheln sollte.


GENETIK:
Die neuen Bernsteinfunde aus Afrika halfen den genetischen Code des Spinosaurus zu vervollständigen.

SICHERHEIT: V2 Stufe2
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://isla-nublar.forumieren.com
 
Spinosaurus
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Jurassic Park IV - Steel Monsters [Achtung Blut]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Willkommen auf Isla Nublar (JP/JW Rpg) :: Allgemeine Infos :: Der Park :: Im Park lebende Tiere-
Gehe zu: